frau nikki 

frau nachbarin hat einen neuen freund. die indizien vermehren sich. regelmässig fährt nun freitagnachmittag der staubsauger ausdauernd durch die wohnung über uns. im laufe des wochenende folgt dann verhaltenes gequieke. doch das sicherste indiz folgte in der letzten nacht: der neue hausgast schnarcht wie ein bär. bei offenem fenster kommt die gesamte nachbarschaft in diesen genuss. das muss liebe sein.

1 Kommentar 4.3.13 09:23, kommentieren

Werbung


gewitter

mein freund ist eine labertasche. und er nennt es ehrlich. informationen, die ich gern für mich behalten möchte, fliessen hemmungslos aus ihm raus. leute, die ich noch nie gesehen habe oder mir unsympathisch sind, wissen bereits mehr über junior und quatschen schon mehr rein, als mir lieb ist. das thema ist ein dauerbrenner der frustration. ich kann mich nicht verständlich machen oder er will mich nicht verstehen. die halbe nacht habe ich ernüchtert auf dem sofa verbracht. er hat geschlafen.

29.1.13 08:36, kommentieren

ratterratter

es knattert über dem dach. dabei verläuft die einflugschneise zum nächsten flughafen 20 kilometer entfernt. aber ausnahmen bestätigen die regel. und ausnahmen gibt es einmal im jahr. und ausnahmen werden besonders gern gemacht, wenn es sich lohnt. irgendwie. also dann, wenn die bonzen in ihren privatjets nach davos geflogen werden, um in der komplexen welt, den dialog zu fördern. und da ich nicht mehr von dieser welt der oberen tausens erleben werden, geniesse ich jeden hubschrauber, der zu nachtrunkender stunde über die stadt knattert und frage mich, welcher staatschef mir soeben den schlaf raubt.

22.1.13 22:27, kommentieren

zitat

"schuld daran sind die hormone. während der schwangerschaft nimmt die gehirnleistung vorübergehend ab." das grosse buch zur schwangerschaft

20.1.13 11:32, kommentieren

gute vorsätze

heute im hallenbad waren sie ganz merklich zu erkennen: die guten vorsätze für das noch junge jahr. viele pummelfrauen zogen ihre bahnen, die man ab mitte jahr sonst nie dort sieht. häufig treten sie mit einer motivationspartnerin auf, welche oft eine ähnliche körperfülle aufweist. für den regelmässigen schwimmer sind sie ein ärgernis, da sie stehts nebeneinander schwimmen (um noch einen schnack halten zu können) und dabei unüberholbar sind und zudem stark parfümiert sind. glücklicherweise machen sie aber regelmässige pausen oder verschwinden schnell wieder in richtung pool. mal schauen, ab wann diese spezies wieder weniger wird. 

11.1.13 13:10, kommentieren

freitagabend

wenn man sich das fernsehprogramm für freitagabend anschaut, wundert es einen nicht, dass an diesem abend die kneipen am vollsten sind.

1 Kommentar 4.1.13 19:45, kommentieren

6 cm

ein kopf. vier beine. 10 finger. unzählige purzelbäume und ein wummernder herzschlag. die innenansicht kann doch sehr bewegt sein.

4.1.13 19:43, kommentieren


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung